”Alladin” Karaffe 1.3 Liter von Nature´s Design

57,00 63,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Artikel-Nr.: 7100
Auswahl zurücksetzen
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

”Alladin” Karaffe 1.3 Liter von Nature´s Design, mit ”Blume des Lebens” in 23,8-Karat-Gold von außen im Boden eingebrannt oder gelasert (weiß), mit Glastöpsel
 
Material: bleifreies und kadmiumfreies Glas, geeignet bis zu 70°C, mundgeblasen nach alter Glasmacherkunst in Polen
 
Maße: Höhe: ca. 20 cm (Maß ohne Stöpsel), Breite: ca. 16 cm, Innendurchmesser des Halses: ca. 30-35 mm
 
Alles, was ist, hat mit Ordnung, Verhältnismäßgkeiten und Geometrie zu tun. Die alten Baumeister wussten das noch und haben ihre sakralen Bauwerke (Tempel, Pyramiden,…) nach dem Goldenen Schnitt gebaut. Die Alladin Karaffe mit ihrer sechswelligen Struktur ist genau so gebaut. So wird das Wasser schon nach 3-4 Minuten vitalisiert (ca. 25.000 Boviseinheiten) und unterstützt den Organismus des Konsumenten, sei es du der Mensch, deine bepelzten Freunde oder die Pflanzen, d.h., gib deinen Lieben auch das Wasser aus der Karaffe in den Napf oder in die Vase…
 
Die Blume des Lebens im Boden unterstützt zusätzlich (siehe auch die Untersetzer für unterwegs und andere Lebensmittel) und harmonisiert das Leitungswasser und so kommt es in die Ordnung. Besser wieder in die Ordnung, in der es in der Quelle noch war, bevor der Mensch durch die Aufbereitung (Förderung, Fliessdruck, stehend in Leitung,..) es der Vitalität und Energie beraubt hat. Das renaturisierte Wasser gelangt besser in deine Zellen und wirkt entschlackend. Auch das Umfeld profitiert von der harmonisierenden Kraft der Karaffe und insoweit kannst du auch mit dem Standort der Karaffe auf die Energien in deinen Räumen Einfluss nehmen…
 
Biolebensmittel unterscheiden sich ja nicht sonderlich durch das Aussehen, im Gegenteil, so eine Tomate aus dem spanischen Gewächshaus sieht teilweise besser aus, als die Bio-Tomate. Die innewohnende Struktur, die universelle Ordnung macht den Unterschied! Sehr schön zu sehen in dem Buch ”Die unsichtbare Kraft in Lebensmitteln”.
 
Pflegehinweis: die gelaserte weiße Variante ist spülmaschinengeeignet, die goldene Alladin bitte mit der Hand spülen! Kalkablagerungen am besten mit Zitronensäure lösen, sie ist zum Genuss geeignet (verdünnt) und wirkt antibakteriell. Am besten einen Esslöffel Zitronensäure in heißem Wasser auflösen und dann mit kaltem Wasser verdünnen und in die Karaffe einfüllen und ca. 12 Stunden einwirken lassen. Danach ausspülen und wieder verwenden. Achtung: die Zitronensäure bei der Goldvariante nicht äußerlich anwenden, sonst ist das Gold an der Unterseite weg!
Du kannst auch eine handvoll Naturreis mit etwas warmen Wasser in die Karaffe geben, mit einer Hand die Öffnung zuhalten und das Wasser hin und her schütteln, so das der Reis den Kalk “wegscheuert”.